Unionszollkodex: Übergangsbestimmungen im Amtsblatt veröffentlicht

###USER_salutation###,

die Kommission hat am 15.03.2016 die Delegierte Verordnung (EU) 2016/341 zur Ergänzung der Verordnung (EU) Nr. 952/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Übergangsbestimmungen für be­stimmte Vorschriften des Zollkodex der Union, für den Fall, dass die ent­sprechenden elektronischen Systeme noch nicht betriebsbereit sind, und zur Änderung der Delegierten Verordnung (EU) 2015/2446 (UZK Del-VO) im Amtsblatt veröffentlicht.

Die jetzt veröffentlichte Verordnung beschreibt insbesondere die Übergangsmaßnahmen, die zum Austausch und zur Speicherung von Informationen genutzt werden können, bis die entsprechenden Systeme, die für die An­wendung der Bestimmungen des Zollkodex der Union erforderlich sind, in Betrieb sind. Dies soll bis zum 31. Dezember 2020 geschehen.

Die Vorschriften der Verordnung gelten ab dem 01.05.2016.

Ausführliche Informationen zu den veröffentlichten Übergangsbestimmungen können Sie der Delegierten Verordnung (EU) 2016/341 entnehmen.

Link: Delegierte Verordnung (EU) 2016/341

Quelle: EUR-Lex

Besuchen Sie das Seminar "Neues Zollrecht 2016":

Wir freuen uns, Sie in den kommenden Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Natürlich heißen wir Sie auch zu unseren anderen aktuellen Seminaren rund um das Außenwirtschaftsrecht ganz herzlich willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

 

Cornelius von Eichel-Streiber
Geschäftsführer der KonVent GmbH