OFAC: Erteilung von ukrainisch/russischen General Licenses und aktualisierte FAQs

Am 22.05.2018 hat das Office of Foreign Assets Control (OFAC) die ukrainische/russische General License 15 erteilt. Die General License 15 berechtigt US-Personen bis zum 23.10.2018 bestimmte Transaktionen im Zusammenhang mit der Auflösung oder Aufrechterhaltung von Geschäften mit der GAZ Gruppe und ihren Tochtergesellschaften durchzuführen.

General License 12C

Außerdem erteilt das OFAC die ukrainisch/russische General License 12C, die die General License 12B in ihrer Gesamtheit ersetzt. Die General License 12C erlaubt es US-Finanzinstituten, Geldtransfers zu bearbeiten, die sie sonst auf einem Konto einer gesperrten US-Person bei einem US-Finanzinstitut sperren würden. Darüber hinaus stellt die General License 12C klar, dass US-Finanzinstitute solche Gelder für autorisierte Wartungs- und Abwicklungszwecke freigeben können.

Neue FAQs

OFAC hat außerdem sechs neue Frequently Asked Questions (FAQs) und Überarbeitungen bestehender FAQs zu den genannten General Licenses veröffentlicht. 

 

Weitere Informationen zu den genannten General Licenses und aktualisierten FAQs finden Sie auf der OFAC-Website.


Link:

Issuance of Ukraine-/Russia-related General Licenses

Quelle:

Office of Foreign Assets Control (OFAC)