Neue Zuständigkeiten für die Erteilung von Zolltarifauskünften

zum 1. Januar 2009 wurden die Zuständigkeiten für die Erteilung von verbindlichen Zolltarifauskünften und unverbindlichen Zolltarifauskünften für Umsatzsteuerzwecke grundlegend neu geregelt.

 

Verbindliche Zolltarifauskünfte

Verbindliche Zolltarifauskünfte erteilt nunmehr das Hauptzollamt Hannover auf Antrag (Vordruck 0307) unter folgender Adresse:

 

Hauptzollamt Hannover

Waterloostraße 4

30169 Hannover

 

 

Unverbindliche Zolltarifauskünfte für Umsatzsteuerzwecke

Unverbindliche Zolltarifauskünfte für Umsatzsteuerzwecke können in Abhängigkeit des betreffenden Warenkapitels bei den entsprechenden Dienstsitzen des Bildungs- und Wissenschaftszentrums der Bundesfinanzverwaltung mit Hilfe des Vordruck 0310 beantragt werden. Das sind im Einzelnen:

 

Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Dienstsitz Berlin

Grellstraße 18, 24

10409 Berlin

 

für Waren der Kapitel 10, 11, 20, 22, 23 sowie der Kapitel 86 bis 92 und 94 bis 97 der Kombinierten Nomenklatur;

 

Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Dienstsitz Frankfurt am Main

Gutleutstraße 185

60327 Frankfurt am Main

 

für Waren der Kapitel 25, 32, 34 bis 37 (ohne die Positionen 3505 und 3506), sowie der Kapitel 41 bis 43 und 50 bis 70 der Kombinierten Nomenklatur;

 

Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Dienstsitz Hamburg

Baumacker 3

22523 Hamburg

 

für Waren der Kapitel 2, 3, 5, 9, 12 bis 16, 18, 24 und 27, der Positionen 3505 und 3506, sowie der Kapitel 38 bis 40, 45 und 46 der Kombinierten Nomenklatur;

 

Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Dienstsitz Köln

Merianstraße 110

50765 Köln

 

für Waren der Kapitel 17, 26, 28 bis 31, 33, 47 bis 49 sowie der Kapitel 71 bis 83 und 93 der Kombinierten Nomenklatur;

 

Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Dienstsitz München

Sophienstraße 6

80333 München

 

für Waren der Kapitel 1, 4, 7, 8, 19 und 21 der Kombinierten Nomenklatur;

 

Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung

Dienstsitz München

Lilienthalstraße 3

85570 Markt Schwaben

 

für Waren der Kapitel 6, 44, 84 und 85 der Kombinierten Nomenklatur.

 

 

© Bundesministerium der Finanzen - mitgeteilt auf www.zoll.de