Änderungen im außenwirtschaftlichen Meldewesen

Im Newsletter vom 29.04.2014 informierte die Deutsche Bundesbank über folgende Änderungen im außenwirtschaftlichen Meldewesen:

Mit der Änderung der Außenwirtschaftsverordnung (AWV) zum 01.09.2013 ist die Mittteilung der Deutschen Bundesbank Nr. 8001/2007 überholt und wird durch die "Erläuterungen und Auslegungen der Deutschen Bundesbank zu den Meldevorschriften fuer den Kapital- und Zahlungsverkehr mit dem Ausland nach §§ 63 ff der Außenwirtschaftsverordnung (AWV)" ersetzt.

Näheres hierzu finden Sie auf der Website der Deutschen Bundesbank: FAQ und Merkblätter

Ferner stehen Ihnen nun auch die Ansichtsmuster zu den Meldeformularen Z 4, Z 8 und Z 10 bis Z 15 zur AWV in englischer Sprache zur Verfügung.

Die Ansichtsmuster finden Sie auf der Website der Deutschen Bundesbank: External Sector Forms Centre September 2013

Einen Überblick ueber die wichtigsten inhaltlichen Änderungen im außenwirtschaftlichen Meldewesen finden Sie unter folgender Verknüpfung:

Website der Deutschen Bundesbank: Änderungen im Meldewesen

Quelle: Deutsche Bundesbank

Verfasst von: Matthias Merz, Geschäftsführer der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE GmbH, Münster

Seminartipp:

AWV-Meldungen am 15.09.2014 in Münster