Änderung der restriktiven Maßnahmen gegen Iran

Die Europäische Union hat in ihrem Amtsblatt vom 19.12.2013 die Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1361/2013 vom 17. Dezember 2013  zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 267/2012 über restriktive Maßnahmen gegen Iran veröffentlicht.

Mit der Durchführungsverordnung wird der Anhang IX der Verordnung (EU) Nr. 267/2012 wie folgt geändert.

1. In Teil I Abschnitt A wird der Eintrag Nr. 9 betreffend "Fereydoun MAHMOUDIAN" gestrichen.

2. In Teil I Abschnitt B wird der Eintrag Nr. 13 betreffend "Fulmen" gestrichen

Link: DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) Nr. 1361/2013 DES RATES vom 17. Dezember 2013 zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 267/2012 über restriktive Maßnahmen gegen Iran

Quelle: EUR-Lex

Verfasst von: Matthias Merz, Geschäftsführer der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE GmbH, Münster