87. Änderung der VO (EG) Nr. 881/2002 (Taliban)

Verordnung (EG) Nr. 1239/2007 der Kommission vom 23. Oktober 2007 zur 87. Änderung der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 des Rates über die

Anwendung bestimmter spezifischer restriktiver Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen, die mit Osama bin Laden, dem Al-Qaida-Netzwerk und den Taliban in Verbindung stehen, und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 467/2001 des Rates

 

Anhang I der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 enthält die Liste der Personen, Gruppen und Organisationen, deren Gelder und wirtschaftliche Ressourcen mit der Verordnung eingefroren werden.

 

Der Sanktionsausschuss des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen beschloss am 1. und am 13. August 2007, die Liste der Personen, Gruppen und Organisationen, deren Gelder und wirtschaftliche Ressourcen einzufrieren sind, zu ändern.

 

Anhang I der Verordnung (EG) Nr. 881/2002 wird wie folgt geändert:

 

(1) Die folgenden Einträge werden unter „Natürliche Personen“ angefügt:

 

(a) „Fahd Muhammad ‘Abd Al-‘Aziz Al-Khashiban (alias (a) Fahad H. A. Khashayban, (b) Fahad H. A. al-Khashiban,

(c) Fahad H. A. Kheshaiban, (d) Fahad H. A. Kheshayban, (e) Fahad H. A. al-Khosiban, (f) Fahad H. A.

Khasiban, (g) Fahd Muhammad ‘Abd Al-‘Aziz al-Khashayban, (h) Fahd Muhammad’Abd al-‘Aziz al-Khushayban,

(i) Fahad al-Khashiban, (j) Fahd Khushaiban, (k) Fahad Muhammad A. al-Khoshiban, (l) Fahad Mohammad

A. al-Khoshiban, (m) Abu Thabit, (n) Shaykh Abu Thabit, (o) Shaykh Thabet, (p) Abu Abdur Rahman,

(q) Abdur Abu Rahman). Geburtsdatum: 16.10.1966. Geburtsort: ‘Aniza, Saudi-Arabien. Weitere Angaben: an

der Finanzierung und sonstigen Unterstützung der Gruppe Abu Sayyaf Group beteiligt.“

 

(b) „Abdul Rahim Al-Talhi (alias (a) ‘Abdul-Rahim Hammad al-Talhi, (b) Abd’ Al-Rahim Hamad al-Tahi,

(c) Abdulrheem Hammad A Altalhi, (d) Abe Al-Rahim al-Talahi, (e) Abd Al-Rahim Al Tahli, (f) ‘Abd al-Rahim

al-Talhi, (g) Abdulrahim Al Tahi, (h) Abdulrahim al-Talji, (i) ‘Abd-Al-Rahim al Talji, (j) Abdul Rahim, (k) Abu

Al Bara’a Al Naji, (l) Shuwayb Junayd). Anschrift: Buraydah, Saudi-Arabien. Geburtsdatum: 8.12.1961. Geburtsort:

Al-Taif, Saudi-Arabien. Pass Nr.: F275043, ausgestellt am 29.5.2004, gültig bis 5.4.2009. Staatsangehörigkeit:

Saudi-Arabien. Weitere Angaben: an der Finanzierung und sonstigen Unterstützung der Gruppe Abu Sayyaf

sowie an Waffenlieferungen an diese Gruppe beteiligt.“

 

(c) „Muhammad ‘Abdallah Salih Sughayr (alias (a) Muhammad’ Abdallah Salih Al-Sughayir, (b) Muhammad’

Abdallah Salih Al-Sughaier, (c) Muhammad’ Abdallah Salih Al-Sughayer, (d) Mohd Al-Saghir, (e) Muhammad

Al-Sugayer, (f) Muhammad ’Abdallah Salih Al-Sughair, (g) Muhammad ‘Abdallah Salih Al-Sugair, (h) Muhammad’

Abdallah Salih Al-Suqayr, (i) Abu Bakr, (j) Abu Abdullah). Geburtsdatum: (a) 20.8.1972, (b) 10.8.1972.

Geburtsort: Al-Karawiya, Saudi-Arabien. Weitere Angaben: an der Finanzierung und sonstigen Unterstützung der

Gruppe Abu Sayyaf sowie an Waffenlieferungen an und der Rekrutierung für diese Gruppe beteiligt.“

 

(2) Der Eintrag „Ghafoor, Abdul, Maulavi (Stellvertretender Minister für Landwirtschaft)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Abdul Ghafoor. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Minister für Landwirtschaft unter dem Taliban-Regime.

Geburtsort: Provinz Kunar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(3) Der Eintrag „Manan, Mawlawi Abdul, Mr (Handelsattaché, Taliban-‚Botschaft‘, Abu Dhabi)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Abdul Manan. Titel: (a) Mr, (b) Mawlawi. Funktion: Handelsattaché, Taliban-‚Botschaft‘, Abu Dhabi. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(4) Der Eintrag „Wahab, Malawi Abdul Taliban (Geschäftsträger in Riad)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Abdul Wahab. Titel: Malawi. Funktion: Geschäftsträger der Taliban in Riad unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum:

ca. 1973. Geburtsort: Provinz Faryab, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(5) Der Eintrag „Janan, Mullah (Gouverneur von Fariab)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Janan Agha. Titel: Mullah. Funktion: Gouverneur der Provinz Fariab (Afghanistan) unter dem Taliban-Regime.

Geburtsdatum: ca. 1958. Geburtsort: Provinz Central Uruzgan, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(6) Der Eintrag „Ahmadi, Haji M., Mullah (Präsident der Da Afghanistan Bank)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Mohammad Ahmadi. Titel: (a) Mullah, (b) Haji. Funktion: Präsident der Da Afghanistan Bank unter dem Taliban-

Regime. Geburtsdatum: ca. 1963. Geburtsort: Bezirk Daman, Provinz Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(7) Der Eintrag „Shafiq, M, Mullah (Gouverneur der Provinz Samangan)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Mohammad Shafiq Ahmadi. Titel: Mullah. Funktion: Gouverneur der Provinz Samangan (Afghanistan) unter dem

Taliban-Regime.“

 

(8) Der Eintrag „Akhund, Ahmed Jan, mullah (Minister für Wasser und Elektrizität)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Ahmed Jan Akhund. Titel: Maulavi. Funktion: Minister für Wasser und Elektrizität unter dem Taliban-Regime.

Geburtsdatum: zwischen 1953 und 1958. Geburtsort: Provinz Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(9) Der Eintrag „Akhund, Attiqullah, Maulavi (Stellvertretender Minister für Landwirtschaft)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Attiqullah Akhund. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Minister für Landwirtschaft unter dem Taliban-

Regime. Geburtsdatum: ca. 1953. Geburtsort: Bezirk Shawali Kott, Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(10) Der Eintrag „Akhund, Mohammad Abbas, Mullah (Minister für Volksgesundheit).“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Mohammad Abbas Akhund. Titel: Mullah. Funktion: Minister für Volksgesundheit des Taliban-Regimes. Geburtsdatum:

ca. 1963. Geburtsort: Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(11) Der Eintrag „Akhund, Alhaj Mohammad Essa, Mullah (Minister für Bergbau und Industrie)“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammad Essa Akhund. Titel: (a) Alhaj, (b) Mullah. Funktion: Minister für Wasserversorgung, Abwasserentsorgung

und Elektrizität des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: ca. 1958. Geburtsort: Bezirk Spinboldak, Provinz

Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(12) Der Eintrag „Akhundzada, Mohammad Sediq (Stellvertretender Minister für Märtyrer und Repatriierung)“ unter

„Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammad Sediq Akhundzada. Funktion: Stellvertretender Minister für Märtyrer und Repatriierung des Taliban-

Regimes. Geburtsdatum: zwischen 1953 und 1958. Geburtsort: Provinz Kabul, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(13) Der Eintrag „Jan, Ahmad, Maulavi (Gouverneur der Provinz Zabol)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Ahmad Jan Akhunzada. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Zabol (Afghanistan) unter dem Taliban-

Regime. Geburtsort: Provinz Urazgan, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(14) Der Eintrag „Eshaq M. (Gouverneur der Provinz Laghman)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammad Eshaq Akhunzada. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Laghman (Afghanistan) unter

dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: zwischen 1963 und 1968. Geburtsort: Bezirk Qarabajh, Provinz Ghazni,

Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(15) Der Eintrag „Akhund, Dadullah, Maulavi (Minister für Bauwesen)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Allahdad (alias Akhund). Titel: Maulavi. Funktion: Minister für Bauwesen des Taliban-Regimes. Geburtsdatum:

ca. 1953. Geburtsort: Bezirk Spinboldak, Provinz Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(16) Der Eintrag „Amin, Aminullah, Maulavi (Gouverneur der Provinz Saripul)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Aminullah Amin. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Saripul (Afghanistan) unter dem Taliban-

Regime. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(17) Der Eintrag „Aminzai, Shams-us-Safa (Pressezentrum, Außenministerium)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Shams-us-Safa Aminzai. Funktion: Pressezentrum, Außenministerium des Taliban-Regimes. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(18) Der Eintrag „Mohammad Sadiq Amir Mohammad. Titel: (a) Alhaj, (b) Maulavi. Funktion: Leiter der Afghan Trade

Agency, Peshawar, Pakistan. Geburtsdatum: 1934. Geburtsort: Ghazni, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.

Pass Nr.: SE 011252 (Afghanischer Pass)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammad Sadiq Amir Mohammad. Titel: (a) Alhaj, (b) Maulavi. Funktion: Leiter der Afghan Trade Agency,

Peshawar, Pakistan unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: 1934. Geburtsort: Ghazni, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch. Pass Nr.: SE 011252 (Afghanischer Pass).“

 

(19) Der Eintrag „Aref, Arefullah, Mullah (Stellvertretender Finanzminister).“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Arefullah Aref. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Finanzminister des Taliban-Regimes. Geburtsdatum:

ca. 1958. Geburtsort: Bezirk Zurmat, Provinz Paktia, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(20) Der Eintrag „Sayed Esmatullah Asem (alias Esmatullah Asem). Titel: Maulavi. Funktion: (a) Stellvertretender Minister

für die Prävention von Lastern und Propagierung von Tugend des Taliban-Regimes, (b) Generalsekretär der Afghanischen

Rot-Kreuz-Gesellschaft (ARCS) unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca. 1967. Geburtsort: Provinz

Ningarhar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: (a) Mitglied der Taliban-Führung seit

Mai 2007, (b) soll sich in der Grenzregion Afghanistan/Pakistan aufhalten.“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Sayed Esmatullah Asem (alias Esmatullah Asem). Titel: Maulavi. Funktion: (a) Stellvertretender Minister für die

Prävention von Lastern und Propagierung von Tugend des Taliban-Regimes, (b) Generalsekretär der Afghanischen

Rot-Kreuz-Gesellschaft (ARCS) unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca. 1967. Geburtsort: Provinz Ningarhar,

Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: (a) Mitglied der Taliban-Führung seit Mai 2007,

(b) soll sich in der Grenzregion Afghanistan/Pakistan aufhalten, (c) Mitglied des Taliban-Rates von Peshawar.“

 

(21) Der Eintrag „Atiqullah, Hadji Molla (Stellvertretender Minister für öffentliche Arbeiten)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Atiqullah. Titel: (a) Hadji, (b) Molla. Funktion: Stellvertretender Minister für öffentliche Arbeiten des Taliban-Regimes.

Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(22) Der Eintrag „Azizirahman, M. (Dritter Sekretär, Botschaft der Taliban, Abu Dhabi)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Azizirahman. Titel: Mr. Funktion: Dritter Sekretär, Botschaft der Taliban, Abu Dhabi. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(23) Der Eintrag „Hakimi, Gul Ahmad, Maulavi (Handelsattaché, Taliban-‚Generalkonsulat‘, Karatschi)“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Gul Ahmad Hakimi. Titel: Maulavi. Funktion: Handelsattaché, Taliban-‚Generalkonsulat‘, Karatschi. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(24) Der Eintrag „Hamdullah, Maulavi (Repatriierungsattaché, Taliban-‚Generalkonsulat‘, Quetta).“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Hamdullah. Titel: Maulavi. Funktion: Repatriierungsattaché, Taliban-‚Generalkonsulat‘, Quetta. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(25) Der Eintrag „Hamidi, Zabihullah (Stellvertretender Minister für Hochschulbildung)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Zabihullah Hamidi. Funktion: Stellvertretender Minister für Hochschulbildung des Taliban-Regimes. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(26) Der Eintrag „Jallalouddine Haqani (alias (a) Jalaluddin Haqani; (b) Jallalouddin Haqqani). Titel: Maulavi. Funktion:

Minister für Grenzangelegenheiten des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: ca. 1942. Geburtsort: Provinz Khost, Bezirk

Zadran, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: (a) aktiver Taliban-Führer, (b) soll sich in der

Grenzregion Afghanistan/Pakistan aufhalten.“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Jallalouddine Haqani (alias (a) Jalaluddin Haqani, (b) Jallalouddin Haqqani). Titel: Maulavi. Funktion: Minister für

Grenzangelegenheiten des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: ca. 1942. Geburtsort: Provinz Khost, Bezirk Zadran,

Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: (a) aktiver Taliban-Führer, (b) soll sich in der Grenzregion

Afghanistan/Pakistan aufhalten, (c) angeblich im Juni 2007 verstorben.“

 

(27) Der Eintrag „Sayeedur Rahman Haqani (alias Sayed Urrahman). Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Minister

für Bergbau und Industrie des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: ca. 1952. Geburtsort: Provinz Kunar, Afghanistan.

Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: aus der Provinz Laghman, Afghanistan“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Sayeedur Rahman Haqani (alias Sayed Urrahman). Titel: Maulavi. Funktion: (a) Stellvertretender Minister für Bergbau

und Industrie des Taliban-Regimes, (b) Stellvertretender Minister für öffentliche Arbeiten des Taliban-Regimes. Geburtsdatum:

ca. 1952. Geburtsort: Provinz Kunar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben:

aus der Provinz Laghman, Afghanistan.“

 

(28) Der Eintrag „Abdul Jalil (alias Nazar Jan). Titel: (a) Maulavi, (b) Mullah. Funktion: Stellvertretender Minister für

Auswärtige Angelegenheiten. Geburtsdatum: ca. 1963. Geburtsort: Bezirk Arghandaab, Provinz Kandahar, Afghanistan.

Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: (a) Soll sich in der Grenzregion Afghanistan/Pakistan aufhalten,

(b) seit Mai 2007 Mitglied des Taliban-Führungsrats“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Abdul Jalil Haqqani (alias Nazar Jan). Titel: (a) Maulavi, (b) Mullah. Funktion: Stellvertretender Minister für Auswärtige

Angelegenheiten. Geburtsdatum: ca. 1963. Geburtsort: Bezirk Arghandaab, Provinz Kandahar, Afghanistan.

Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: (a) Soll sich in der Grenzregion Afghanistan/Pakistan aufhalten,

(b) seit Mai 2007 Mitglied des Taliban-Führungsrats, (c) Mitglied der Finanzkommission des Taliban-Rats.“

 

(29) Der Eintrag „Ezatullah. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Minister für Planung des Taliban-Regimes. Geburtsdatum:

ca. 1957. Geburtsort: Provinz Laghman, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben:

Soll sich in der Grenzregion Afghanistan/Pakistan aufhalten“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Ezatullah Haqqani. Titel: Funktion: Stellvertretender Minister für Planung des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: ca.

1957. Geburtsort: Provinz Laghman, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: Soll sich in der

Grenzregion Afghanistan/Pakistan aufhalten.“

 

(30) Der Eintrag „Turab, Hidayatullah Abu (Stellvertretender Minister für Zivilluftfahrt)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Hidayatullah (alias Abu Turab). Funktion: Stellvertretender Minister für Zivilluftfahrt des Taliban-Regimes. Geburtsdatum:

ca. 1968. Geburtsort: Bezirk Arghandab, Provinz Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(31) Der Eintrag „Najibullah Haqqani Hydayetullah (alias Najibullah Haqani). Titel: Maulavi. Funktion: (a) Stellvertretender

Minister für öffentliche Arbeiten des Taliban-Regimes, (b) Stellvertretender Finanzminister des Taliban-Regimes.

Geburtsdatum: ca. 1964. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: (a) aus Ost-Afghanistan, (b) seit Mai

2007 Mitglied des Taliban-‚Rats‘ in der Provinz Kunar, Afghanistan, (c) Cousin von Moulavi Noor Jalal“ unter

„Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Najibullah Haqqani Hydayetullah (alias Najibullah Haqani). Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Finanzminister

des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: ca. 1964. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: (a) aus Ost-

Afghanistan, (b) seit Mai 2007 Mitglied des Taliban-‚Rats‘ in der Provinz Kunar, Afghanistan, (c) Cousin von Moulavi

Noor Jalal.“

 

(32) Der Eintrag „Rauf, Abdul, Mullah (Oberbefehlshaber des zentralen Korps)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Abdul Rauf Khadem. Titel: Mullah. Funktion: Oberbefehlshaber des zentralen Korps unter dem Taliban-Regime.

Geburtsdatum: zwischen 1958 und 1963. Geburtsort: Uruzgan/Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(33) Der Eintrag „Khairkhwah, Khair Mohammad, Maulavi (Gouverneur der Provinz Herat)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Khairullah Mohammad Khairkhwah. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Herat (Afghanistan) unter

dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca. 1963. Geburtsort: Bezirk Arghistan, Provinz Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(34) Der Eintrag „Kmalzada Shamsalah, M. (Zweiter Sekretär, Botschaft der Taliban, Abu Dhabi).“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Shamsalah Kmalzada. Titel: Mr. Funktion: Zweiter Sekretär, Botschaft der Taliban, Abu Dhabi. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(35) Der Eintrag „Madani, Jan Mohammad, M. (Geschäftsträger, Botschaft der Taliban, Abu Dhabi).“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Jan Mohmmad Madani. Titel: Mr. Funktion: Geschäftsträger, Botschaft der Taliban, Abu Dhabi. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(36) Der Eintrag „Zia-ur-Rahman Madani (alias (a) Ziaurrahman Madani; (b) Zaia u Rahman Madani; (c) Madani Saheb).

Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Logar unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca. 1960. Geburtsort:

Taliqan, Provinz Takhar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: seit Mai 2007

zuständig für Taliban-Militärangelegenheiten in der Provinz Takhar, Afghanistan“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Zia-ur-Rahman Madani (alias (a) Ziaurrahman Madani, (b) Zaia u Rahman Madani, (c) Madani Saheb).Titel: Maulavi.

Funktion: Gouverneur der Provinz Logar (Afghanistan) unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: Ca. 1960. Geburtsort:

Taliqan, Provinz Takhar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: (a) seit Mai 2007

zuständig für Taliban-Militärangelegenheiten in der Provinz Takhar, Afghanistan, (b) zuständig für die Provinz

Nangahar.“

 

(37) Der Eintrag „Mohammad Husayn Mustasaeed (alias (a) Mohammad Hassan Mastasaeed; (b) Mstasaeed; (c) Mostas’eed).

Titel: Mullah. Funktion: Leiter der Wissenschaftlichen Akademie unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca.

1964. Weitere Angaben: Soll sich in der Grenzregion Afghanistan/Pakistan aufhalten.“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Mohammad Husayn Mastasaeed (alias (a) Mohammad Hassan Mastasaeed, (b) Mstasaeed, (c) Mostas’eed). Titel:

Mullah. Funktion: Leiter der Wissenschaftlichen Akademie unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca. 1964.

Weitere Angaben: Soll sich in der Grenzregion Afghanistan/Pakistan aufhalten.“

 

(38) Der Eintrag „Mati, Mohammadullah, Maulavi (Minister für öffentliche Arbeiten)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Mohammadullah Mati. Titel: Maulavi. Funktion: Minister für öffentliche Arbeiten des Taliban-Regimes. Geburtsort:

Bezirk Arghandab, Provinz Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(39) Der Eintrag „Matiullah, Mullah, Kabul Custom House)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Matiullah; Titel: Mullah. Funktion: Direktor, Kabul Custom House unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca.

1973. Geburtsort: Bezirk Daman, Provinz Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(40) Der Eintrag „Mazloom, Fazel M, Mullah (Stellvertretender Leiter des Führungsstabs des Heeres)“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Fazel Mohammad Mazloom. Titel: Mullah. Funktion: Stellvertretender Leiter des Führungsstabs des Heeres des

Taliban-Regimes. Geburtsdatum: zwischen 1963 und 1968. Geburtsort: Uruzgan, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(41) Der Eintrag „Mohammad, Nazar, Maulavi (Gouverneur der Provinz Kunduz)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Nazar Mohammad. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Kunduz (Afghanistan) unter dem Taliban-

Regime. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(42) Der Eintrag „Homayoon, Mohammad, Eng. (Stellvertretender Minister für Wasser und Elektrizität)“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammad Homayoon. Titel: Eng. Funktion: Stellvertretender Minister für Wasser und Elektrizität des Taliban-

Regimes. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(43) Der Eintrag „Mohammadi, Shafiqullah, Maulavi (Gouverneur der Provinz Khost)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Mohammad Shafiq Mohammadi. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Khost (Afghanistan) unter dem

Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca. 1948. Geburtsort: Provinz Uruzgan, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(44) Der Eintrag „Muhammad Islam Mohammadi. Funktion: Gouverneur der Provinz Bamiyan, Afghanistan. Geburtsdatum:

zwischen 1953 and 1958. Geburtsort: Bezirk Rori-Du-Aab, Provinz Samangan, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch. Weitere Angaben: angeblich 2007 verstorben“ unter „Natürliche Personen.“ erhält folgende

Fassung:

„Muhammad Islam Mohammadi. Funktion: Gouverneur der Provinz Bamiyan (Afghanistan) unter dem Taliban-

Regime. Geburtsdatum: zwischen 1953 and 1958. Geburtsort: Bezirk Rori-Du-Aab, Provinz Samangan, Afghanistan.

Staatsangehörigkeit: Afghan. Weitere Angaben: angeblich 2007 verstorben.“

 

(45) Der Eintrag „Rasul, M, Mullah (Gouverneur der Provinz Nimroz).“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Mohammad Rasul. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Nimroz (Afghanistan) unter dem Taliban-

Regime. Geburtsdatum: zwischen 1958 und 1963. Geburtsort: Bezirk Spinboldak, Provinz Kandahar, Afghanistan.

Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(46) Der Eintrag „Wali, Mohammad, Maulavi (Stellvertretender Minister für die Prävention von Lastern und Propagierung

von Tugend)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammad Wali. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Minister für die Prävention von Lastern und Propagierung

von Tugend des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: ca. 1965. Geburtsort: Provinz Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(47) Der Eintrag „Yaqoub, Mohammad, Maulavi (Leiter der BIA)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammad Yaqoub. Titel: Maulavi. Funktion: Leiter der BIA unter dem Taliban-Regime. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(48) Der Eintrag „Abdul Hakim Mujahid Moh Aurang (alias Abdul Hakim Mojahed). Titel: Maulavi. Funktion: Gesandter

der Taliban bei den Vereinten Nationen. Anschrift: Dehbori district Ward, Kabul, Afghanistan. Geburtsdatum: 1956.

Geburtsort: Dorf Khajakhel, Bezirk Sharan, Provinz Paktika, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Nationale

Kennziffer: 106266“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Abdul Hakim Mujahid Moh Aurang (alias Abdul Hakim Mojahed). Titel: Maulavi. Funktion: Gesandter der Taliban

bei den Vereinten Nationen während des Taliban-Regimes. Anschrift: Dehbori district Ward, Kabul, Afghanistan.

Geburtsdatum: 1956. Geburtsort: Dorf Khajakhel, Bezirk Sharan, Provinz Paktika, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch. Nationale Kennziffer: 106266.“

 

(49) Der Eintrag „Motaqi, Amir Khan, Mullah (Bildungsminister)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Amir Khan Motaqi (alias Amir Khan Muttaqi). Titel: Mullah. Funktion: (a) Bildungsminister des Taliban-Regimes,

(b) Taliban-Vertreter bei den während des Taliban-Regimes unter Leitung der Vereinten Nationen geführten Gesprächen.

Geburtsdatum: ca. 1968. Geburtsort: Provinz Helmand, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(50) Der Eintrag „Motmaen, Abdulhai (Abteilung für Information und Kultur, Kandahar)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Abdulhai Motmaen. Titel: Maulavi. Funktion: Direktor, Abteilung Information und Kultur, Kandahar, Afghanistan

während des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: ca. 1973. Geburtsort: Provinz Zabul, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch..“

 

(51) Der Eintrag „Muazen, Samiullah, Maulavi (Stellvertreter, Oberstes Gericht)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Rafiullah Muazen. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertreter, Oberstes Gericht unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum:

ca. 1943. Geburtsort: Provinz Paktia, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(52) Der Eintrag „Mohammad, Nik, Maulavi (Stellvertretender Handelsminister)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Nik Mohammad. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Handelsminister des Taliban-Regimes. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(53) Der Eintrag „Nomani, Hamidullah, Maulavi (hochrangiger Beamter im Ministerium für Hochschulbildung)“ unter

„Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Hamdullah Nomani. Titel: Maulavi. Funktion: Hochrangiger Beamter im Ministerium für Hochschulbildung unter

dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca. 1968. Geburtsort: Provinz Ghazni, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(54) Der Eintrag „Noorani, Mufti Mohammad Aleem (Erster Sekretär, Taliban-‚Generalkonsulat‘, Karatschi)“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammad Aleem Noorani. Titel: Mufti. Funktion: Erster Sekretär, Taliban-‚Generalkonsulat‘, Karatschi. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(55) Der Eintrag „Nuri, Maulavi Nurullah (Gouverneur der Provinz Balkh, Chef der Nordzone)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Nurullah Nuri. Titel: Maulavi. Funktion: (a) Gouverneur der Provinz Balkh (Afghanistan) unter dem Taliban-Regime,

(b) Chef der Nordzone unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca. 1958. Geburtsort: Bezirk Shahjoe, Provinz

Zabul, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(56) Der Eintrag „Omar, Mohammed, Mullah, Führer der Gläubigen (‚Amir ul-Mumineen‘), Afghanistan“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammed Omar. Titel: Mullah. Funktion: Führer der Gläubigen (‚Amir ul-Mumineen‘), Afghanistan. Geburtsdatum:

ca. 1966. Geburtsort: Provinz Uruzgan, Dorf Adehrawood. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(57) Der Eintrag „Jabbar, Abdul, Maulavi (Gouverneur der Provinz Baghlan)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Abdul Jabbar Omari. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Baghlan (Afghanistan) unter dem Taliban-

Regime. Geburtsdatum: ca. 1958. Geburtsort: Zabul, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(58) Der Eintrag „Omari, Alhaj M. Ibrahim (Stellvertretender Minister für Grenzangelegenheiten)“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammad Ibrahim Omari. Titel: Alhaj. Funktion: Stellvertretender Minister für Grenzangelegenheiten des Taliban-

Regimes. Geburtsdatum: ca. 1958. Geburtsort: Zadran-Tal valley, Provinz Khost, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(59) Der Eintrag „Abdul Salam Hanafi Ali Mardan Qul (alias (a) Abdussalam Hanifi; (b) Hanafi Saheb). Titel: (a) Mullah, (b)

Maulavi. Funktion: Stellvertretender Bildungsminister des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: ca. 1968. Geburtsort:

Bezirk Darzab, Bezirk Faryab, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: seit Mai 2007 Taliban-

Mitglied, zuständig für die Provinz Jawzjan, Afghanistan“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Abdul Salam Hanafi Ali Mardan Qul (alias (a) Abdussalam Hanifi, (b) Hanafi Saheb). Titel: (a) Mullah, (b) Maulavi.

Funktion: Stellvertretender Bildungsminister des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: ca. 1968. Geburtsort: Bezirk

Darzab, Bezirk Faryab, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Weitere Angaben: Taliban-Mitglied, seit Mai

2007 zuständig für Nord-Afghanistan.“

 

(60) Der Eintrag „Rahimi, Yar Mohammad Mullah (Minister für Kommunikation)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Yar Mohammad Rahimi. Titel: Mullah. Funktion: Minister für Kommunikation des Taliban-Regimes. Geburtsdatum:

ca. 1953. Geburtsort: Bezirk Panjwaee, Provinz Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(61) Der Eintrag „Rahmani, M. Hasan, Mullah (Gouverneur der Provinz Kandahar)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Mohammad Hasan Rahmani. Titel: Mullah. Funktion: Gouverneur der Provinz Kandahar (Afghanistan) unter dem

Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca. 1963. Geburtsort: Bezirk Panjwae, Provinz Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(62) Der Eintrag „Reshad, Habibullah, Mullah (Leiter der Ermittlungsabteilung)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Habibullah Reshad. Titel: Mullah. Funktion: Leiter der Ermittlungsabteilung unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum:

zwischen 1968 and 1973. Geburtsort: Provinz Ghazni, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(63) Der Eintrag „Salek, Abdulhai, Maulavi (Gouverneur der Provinz Urouzgan)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Abdulhai Salek. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Urouzgan (Afghanistan) unter dem Taliban-

Regime. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(64) Der Eintrag „Sanani, Maulavi, Leiter der Dar-ul-Efta“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Sanani. Titel: Maulavi. Funktion: Leiter der Dar-ul-Efta unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca. 1923. Geburtsort:

Provinz Zabul, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(65) Der Eintrag „Saqib, Noor Mohammad (Oberster Richter des Obersten Gerichtshofes)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Noor Mohammad Saqib. Funktion: Oberster Richter des Obersten Gerichtshofes unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum:

ca. 1958. Geburtsort: Bezirk Bagrami, Provinz Kabul, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(66) Der Eintrag „Ehsanullah, Maulavi (Stellvertretender Minister für Sicherheit (Intelligence))“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Ehsanullah Sarfida. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Minister für Sicherheit (Intelligence) des Taliban-

Regimes. Geburtsdatum: ca. 1963. Geburtsort: Bezirk Qarabagh, Provinz Ghazni, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(67) Der Eintrag „Sayyed, Saiduddine, Maulavi (Vizeminister für Arbeit und Soziales)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Saduddin Sayyed (alias (a) Sadudin Sayed, (b) Sadruddin). Titel: (a) Maulavi, (b) Alhaj, (c) Mullah. Funktion: (a)

Vizeminister für Arbeit und Soziales des Taliban-Regimes, (b) Bürgermeister von Kabul-Stadt unter dem Taliban-

Regime. Geburtsdatum: ca. 1968. Geburtsort: Bezirk Chaman, Pakistan.“

 

(68) Der Eintrag „Qari Abdul Wali Seddiqi. Funktion: Dritter Sekretär. Geburtsdatum: 1974. Geburtsort: Ghazni, Afghanistan.

Staatsangehörigkeit: afghanisch. Pass Nr.: D 000769 (ausgestellt am 2.2.1997)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Qari Abdul Wali Seddiqi. Funktion: Dritter Sekretär unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: 1974. Geburtsort:

Ghazni, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch. Pass Nr.: D 000769 (afghanischer Pass, ausgestellt am

2.2.1997).“

 

(69) Der Eintrag „Shafiq, A. Wahed, Maulavi (Stellvertretender Gouverneur der Provinz Kabul)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Abdul Wahed Shafiq. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Gouverneur der Provinz Kabul (Afghanistan) unter

dem Taliban-Regime. Geburtsdatum: ca. 1968. Geburtsort: Provinz Ningarhar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(70) Der Eintrag „Shaheen, Mohammad Sohail (Zweiter Sekretär, Taliban-‚Botschaft‘, Islamabad)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Mohammad Sohail Shaheen. Funktion: Zweiter Sekretär, Taliban-‚Botschaft‘, Islamabad. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(71) Der Eintrag „Hamsudin, Maulavi (Gouverneur der Provinz Wardak (Maidan))“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Shamsudin. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Wardak (Maidan) (Afghanistan) unter dem Taliban-

Regime. Geburtsdatum: ca. 1968. Geburtsort: Bezirk Keshim, Provinz Badakhshan, Afghanistan. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(72) Der Eintrag „Sharif, Mohammad (Stellvertretender Minister des Inneren)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Mohammad Sharif. Funktion: Stellvertretender Minister des Inneren des Taliban-Regimes. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(73) Der Eintrag „Shinwari, Jalaluddine, Maulavi (Stellvertretender Minister für Justiz)“ unter „Natürliche Personen“ erhält

folgende Fassung:

„Jalaluddine Shinwari. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Minister für Justiz des Taliban-Regimes. Geburtsdatum:

ca. 1968. Geburtsort: Bezirk Shinwar, Provinz Ningarhar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(74) Der Eintrag „Siddiqmal, Mohammad Sarwar (Dritter Sekretär, Taliban-‚Botschaft‘, Islamabad)“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammad Sarwar Siddiqmal. Funktion: Dritter Sekretär, Taliban-‚Botschaft‘, Islamabad. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(75) Der Eintrag „Stanekzai, Sher Abbas (Stellvertretender Minister für Volksgesundheit)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Sher Mohammad Abbas Stanekzai. Funktion: Stellvertretender Minister für Volksgesundheit des Taliban-Regimes.

Geburtsdatum: ca. 1963. Geburtsort: Provinz Logar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(76) Der Eintrag „Tawana, Maulavi (Gouverneur der Provinz Paktia)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Taha. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Paktia (Afghanistan) unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum:

ca. 1963. Geburtsort: Provinz Ningarhar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(77) Der Eintrag „Tahis, Hadji (Stellvertretender Minister für Zivilluftfahrt)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Tahis. Titel: Hadji. Funktion: Stellvertretender Minister für Zivilluftfahrt des Taliban-Regimes. Staatsangehörigkeit:

afghanisch.“

 

(78) Der Eintrag „Takhari, Abdul Raqib, Maulavi (Minister für Repatriierung)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende

Fassung:

„Abdul Raqib Takhari. Titel: Maulavi. Funktion: Minister für Repatriierung des Taliban-Regimes. Geburtsdatum:

zwischen 1968 und 1973. Geburtsort: Provinz Takhar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(79) Der Eintrag „Turabi, Nooruddin, Mullah (Minister für Justiz)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Nooruddin Turabi. Titel: Mullah. Funktion: Minister für Justiz des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: ca. 1963.

Geburtsort: Kandahar, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(80) Der Eintrag „Shams-ur-Rahman, Mullah (Stellvertretender Minister für Landwirtschaft)“ unter „Natürliche Personen“

erhält folgende Fassung:

„Shams Ur-Rahman. Titel: Mullah. Funktion: Stellvertretender Minister für Landwirtschaft des Taliban-Regimes.

Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(81) Der Eintrag „Walijan, Maulavi (Gouverneur der Provinz Jawzjan)“ unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Walijan. Titel: Maulavi. Funktion: Gouverneur der Provinz Jawzjan (Afghanistan) unter dem Taliban-Regime. Geburtsdatum:

ca. 1968. Geburtsort: Quetta, Pakistan.“

 

(82) Der Eintrag „Wasseq, Abdul-Haq, Maulavi (Stellvertretender Minister für Sicherheit (Intelligence))“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Abdul-Haq Wasseq. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Minister für Sicherheit (Intelligence) des Taliban-

Regimes. Geburtsdatum: ca. 1975. Geburtsort: Provinz Central Ghazni, Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(83) Der Eintrag „Waziri, M. Jawaz (UN-Abteilung, Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten)“ unter „Natürliche

Personen“ erhält folgende Fassung:

„Mohammad Jawad Waziri. Funktion: UN-Abteilung, Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten des Taliban-

Regimes. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“

 

(84) Der Eintrag „Zurmati, Maulavi Rahimullah (Stellvertretender Minister für Information und Kultur (Veröffentlichungen))“

unter „Natürliche Personen“ erhält folgende Fassung:

„Rahimullah Zurmati. Titel: Maulavi. Funktion: Stellvertretender Minister für Information und Kultur (Veröffentlichungen)

des Taliban-Regimes. Geburtsdatum: zwischen 1953 und 1958. Geburtsort: Bezirk Zurmat, Provinz Paktia,

Afghanistan. Staatsangehörigkeit: afghanisch.“